Wie funktioniert Rolfing?

Über Rolfing SI

Rolfing SI ist eine Form der manuellen Körperarbeit deren Ziel es ist, den Körper primär durch die Arbeit am Bindegewebe, die sogenannten Faszien, die den gesamten Körper durchlaufen, aufzurichten und in Balance zu bringen. Nach seiner Begründerin, Dr. Ida P. Rolf benannt, strebt Rolfing SI die Wiedererlangung von Beweglichkeit , energetische Revitalisierung und allgemein verbessertes Wohlbefinden im Körper an.

Wenn das Bindegewebe durcheinander gerät verliert es an Flüssigkeit. Die Faszien fungieren wie ein Gel für unsere Muskeln und Gelenke. Eine der Aufgaben der Faszien ist es uns dabei zu helfen uns zu strecken und frei zu bewegen. Durch schlechte Haltung oder Verletzungen entstehen Blockaden im Körper. Das Bindegewebe hat sich verkürzt und ist dadurch zu fest. Nach einer Behandlung fühlt sich der Klient oft besser im Gleichgewicht und verbundener mit seinem Körper, was ihm dadurch ermöglicht sich freier zu bewegen und auszudrücken.

Rolfing SI ist durch eine einzigartige Kombination von Berührung und Bewegung darauf ausgerichtet diese Fehlhaltungen zu korrigieren und den Körper wieder ins Lot zu bringen. Der Fokus liegt in der Harmonisierung des Bindegewebes der sogenannten Faszien. Faszien umhüllen den gesamten Körper wie die Haut, Knochen und Nerven. Sie unterstützen Bewegungsabläufe und geben Halt. Wenn sie verklebt, verhärtet und dehydriert sind, können sie chronische Beschwerden hervorrufen.

Rolfing SI wirkt dem über die Arbeit mit dem Bindegewebe entgegen. Körperregionen, die verkürzt, verdichtet und verwachsen sind werden befreit und gedehnt, während unterversorgte Bereiche wieder belebt werden.

Rolfing SI wendet sich auf spezifische, systematische und ganzheitliche weise dem Körper zu um ungesunde Bewegungs- und Haltungsmuster aufzulösen, die sich im Laufe unseres Lebens eingeschliffen haben. Es geht dabei um das Erschaffen einer tieferen und dauerhaften strukturellen Veränderung, welche letztlich unserem Körper dazu verhilft sich selbst wieder ins Lot zu bringen.

Daher ist Rolfing SI eine gute Wahl für all jene, die an chronischen Beschwerden leiden, Verletzungen haben, die wiederum neue Verletzungen nach sich ziehen und dadurch zu langsam oder gar nicht heilen und für jene, die mit permanenter Überbelastung und Fehlhaltungen kämpfen, die viele Ursachen haben können.

Rolfing SI Behandlungen begünstigen die

  • Heilung von Verletzungen und deren Prävention
  • Verbesserung der Haltung
  • Reduzierung von Stress
  • Auflösung von chronischen Schmerzen
  • Verbesserung der  sportlichen Leistungsfähigkeit und Ausdauer
  • Verbesserung der Verdauungstätigkeit und Durchblutung
  • Und lässt dich besser tanzen! 🙂